2. Staffel von Ninja Warrior Austria

Ninja Warrior Austria 2018 … Die Motivation war riesig. Ich körperlich topfit. Das Video war fertig und die Bewerbung ging raus. Das Ziel war klar. Die Teilnahme an der 2. Staffel der Show. Ich war der festen Überzeugung, dass es im Jahr 2018 eine weitere Staffel von Ninja Warrior in Österreich geben wird.   
Doch … es kam nie zu der 2. Staffel …

Wie geht meine Reise nun weiter?

Mittlerweile ist das Jahr schon fortgeschritten und es ist Ende September. Nun bin auch ich der festen Überzeugung, dass es zumindest heuer keine weitere Staffel mehr geben wird 😛 Und auch sonst gibt es für mich keine Gelegenheit mehr, 2018 an einer Ninja Warrior Show teilzunehmen, da ich mich nur für Österreich beworben habe. 
Ja, ich bin selber schuld … Natürlich hätte ich auch eine Bewerbung für Ninja Warrior Germany (NWG) abgeben können.

Und spätestens diesen Freitag blickte ich sehr gespannt, aber auch mit etwas Wehmut nach Deutschland. Die Ausstrahlung der 3. Staffel von NWG hat begonnen.
Ich kann dieses Jahr zwar nicht selbst daran teilnehmen, aber ich drücke allen anderen Athleten meine Daumen, welche in dieser Staffel antreten und ihr bestes im Parcours geben.

Ninja Warrior Germany 2019

Für mich bedeutet es nun so schnell wie möglich eine aussagekräftige Bewerbung für die 4. Staffel Ninja Warrior Germany abzugeben und meine Begeisterung für diesen Sport kundzutun. Meine Reise „Road To Ninja Warrior“ verschiebt sich somit etwas.  Die Motivation ist und bleibt die Gleiche:

» MOTIVATION – Was KANN ich? Was WILL ich?

In meinen nächsten Blog-Beiträgen werde ich euch auf meiner neuen Reise Richtung Deutschland mitnehmen. In Kürze werde ich euch auch mehr zu meiner Bewerbung für die 4. Staffel NWG mitteilen. Möglicherweise auch inklusive meines Bewerbungsvideos 🙂

Stay tuned 🙂

Karl

Geh raus! #OutdoorWorkout | KarlKlawatsch.com

#NinjaWarrior #NinjaWarriorAustria #NinjaWarriorGermany #Calisthenics #Fitness #Motivation #Blog #Klawatsch

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: